Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie nach dem PsychThG

Das Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf e.V. bietet PsychologInnen mit Diplom oder Masterabschluss die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten im Vertiefungsgebiet „tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie“ nach dem Psychotherapeutengesetz an. Die Ausbildung ist in den psychoanalytischen Theorien fundiert und fußt auf den umfassenden Kenntnissen der Psychoanalyse als Wissenschaft und Behandlungsmethode. Der Abschluss in diesem Verfahren berechtigt zu tiefenpsychologisch fundierten Behandlungen im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung und ist Voraussetzung für eine entsprechende Kassenzulassung.

Ausbildungsordnung für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie nach dem PsychThG

Ausbildungskosten

Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen in der Psychotherapie-Ausbildung

Ansprechpartnerin ist:

Dr. med. Ingeborg Lackinger Karger (DGPT/DPG/IPA)
Am Rittersberg 47, 40595 Düsseldorf
Tel.: 0211 7822506
E-Mail:
lackingerkarger@arcor.de

Dr. med. Dipl.-Psych. Josefine Lorenzen (DGPT)
Kaiserswerther Str. 45
40477 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 16456593
E-Mail: josefine.lorenzen@t-online.de

© Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf e.V.